Find' uns doch im Web!

Kontakt geht fix via info@partypunk.de

Partypunk aus Berlin

Herzkopf DKMS

Stammzellenspende

Jährlich mehr als 10.000 Neuerkrankungen* in Deutschland, rund jährliche 40.000 Diagnosen** und JEDEN kann es treffen – Leukämie (Blutkrebs).

Zur Bekämpfung wird dabei für jeden Patienten ein individueller „genetischer Zwilling“ benötigt, dessen Stammzellen entweder direkt aus der Blutbahn oder dem Knochenmark entnommen und dem Erkrankten eingesetzt werden. Die Wahrscheinlichkeit, in den nächsten zehn Jahren nach der Registrierung als potentieller Spender in Frage zu kommen liegt laut der DKMS bei 5%.

Um helfen zu können gibt es über die DKMS zwei Möglichkeiten:

1. Eintragen als Stammzellenspender (jede Registrierung verursacht Kosten von 50€, welche jedoch vom Spender nicht selbst getragen werden müssen)

2. Geldspende zur Finanzierung der Registrierungsverfahren (siehe 1.)

Spenderinformationen

Weitere Informationen über geeignete Spendereigenschaften, zur Stammzellenspende, Erfolgschancen, etc. finden sich auf http://www.dkms.de/de  

Alternative - Blutspende

Zur Produktion von Medikamenten, Bekämpfung von Krankheiten, Versorgung von Schwerverletzten u.v.m. wird dauerhaft das nicht synthetisch produzierbare menschliche Blut benötigt. Wem die Stammzellenspende z.B. zu suspekt/aufwendig/teuer erscheint, der sollte zumindest die Möglichkeit der Blutspende in Betracht ziehen. Regelmäßig bietet hierzu das Deutsche Rote Kreuz die Möglichkeit eine Spende gegen einen kleinen Snack und für das verdammt gute Gefühl abzugeben – dazu einfach mal in öffentlichen Einrichtungen oder größeren Plätzen die Augen offen halten oder im örtlichen Krankenhaus nachfragen.  

Blutspendeseite des DRK

 

Und natürlich gibt es auch die Möglichkeit bei einigen Institutionen gegen entgeltliche Vergütung sein Blut, Blutplasma oder Thrombozyten zu Spenden. Die Tarife können hierbei stark schwanken und die jeweilige Einrichtung sollte von vornherein Kritisch betrachtet werden (auch der Bluthandeln schwankt durch unschöne Richtungen).

Haema Blutspendezentrum

 

* Externe Quellen (letzter Zugriff: 12.11.13)

http://www.kompetenznetz-leukaemie.de/content/aerzte/epidemiologie/leukaemiehaeufigkeit/index_ger.html
http://www.krebsgesellschaft.de/krebshaeufigkeit,11267.html
http://www.gesundheit.de/krankheiten/krebs/leukaemie/leukaemie-jeden-kann-es-treffen
http://www.umm.uni-heidelberg.de/aktuelles

**Datenbank des Statistisches Bundesamtes (letzter Zugriff: 11.11.13)

http://www.gbe-bund.de/oowa921-install/servlet/oowa/aw92/WS0100/_XWD_PROC?_XWD_104/1/XWD_CUBE.DRILL/_XWD_132/D.000/3722

 

 

   

Nächster Gig

18.08.17 - Bandabend

Bärenzwinger - Dresden

Details

Aktueller Tipp

"Maximum Waste"- Zero Taste

Erschienen März 2017 - Eigenvertrieb